Dienstag, 26. April 2011

Frühlingsboten

Heute die ersten im Garten gesehen und gleich noch welche fürs Haus gemacht ;-)

Osterhaserln - meine Wichtelgeschenke

Und das gabs für mich beim Osterhaserln im Nadelclub.


Vielen lieben Dank an meine Wichtelmama buffycat für die wunderschönen Sachen

Donnerstag, 14. April 2011

Hasenhosen...

Immer nur Osternester war mir zu langweilig... hier die Alternative: Hasenhosen!

Die lustigen Hosen aus Filz sind schnell genäht und ein witziges Mitbringsel zur Osterzeit.




Wo kommen denn die Ostereier her?

Auch Osterhasen wissen nicht automatisch wie der Hase läuft ;-) ... deswegen gehen sie in die Häschenschule







Die Idee stammt aus dem Buch "Kegelkerlchen durchs Jahr" aus dem TOPP-Verlag.

Hühner und Küken...

Von einer lieben Freundin (Danke Susi!) erhielt ich den Schnitt zu diesem süssen Huhn. Es ist aus Blachenstoff genäht und kann hinten mittels eines Klettbandes geöffnet und mit z.B. Süssigkeiten zu Ostern gefüllt werden.




Und hier noch eine Hühnermami mit ihrem Küken als Deko





Frühling!

Nein - auch wenn es so aussieht: ich war die letzten 3 Monate nicht verschollen... Ich habe an ein paar Dingen gearbeitet und die werde ich euch auch gleich zeigen. Zuerst aber noch ein Gedicht passend zum Thema:

Lob des Frühlings

Saatengrün, Veilchenduft,
Lerchenwirbel, Amselschlag,
Sonnenregen, linde Luft!
Wenn ich solche Worte singe,
braucht es dann noch große Dinge,
Dich zu preisen, Frühlingstag!

Uhland, Ludwig (1787-1847)
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...