Dienstag, 8. April 2014

Osterkarten mal filigran

Achtung: PREMIERE!!!

Dieses Jahr habe ich zum ersten Mal auch die Karten für Ostern selber erstellt - nicht nur die Schenkies.

Bin ganz stolz auf mich - und natürlich auch auf meine Cameo! Ohne die Dame hätte ich mir wahrscheinlich die Finger verknotet bei den filigranen Mustern.



Wer auch einen Plotter hat, kann sie leicht nacharbeiten. Die Datei dafür ist aus dem Sil Store.


Und ab gehts für die Eierkarten zum Creadienstag und zu Plotterliebe


Kommentare :

  1. Oh das sieht ja toll aus, so filigran!!!
    LG Gundi

    AntwortenLöschen
  2. Vielen Dank für deinen Kommentar. Deine Osterkarten sehen auch sehr, sehr hübsch aus. Das erinnert mich daran, dass ich endlich auch mal mit Ostervorbereitungen anfangen muss :-)

    LG
    Susanne

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für dein Posting ♥

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...