Samstag, 10. Juni 2017

Käsekuchen aus dem Omelette-Meister

Ich liebe meinen Omelette-Meister von Tupper - immer aufs Neue und immer mehr!

Heute gabs einen punktefreundlichen Käsekuchen:


Ihr braucht: 2 Eier, 250gr Magerquark, 1 EL Vanillepuddingpulver, 1 Spritzer Zitronensaft, evtl. Streusüsse.

Alle Zutaten miteinander vermengen, so dass ihr einen homogenen Teig bekommt.

Diesen dann in den Omelette-Meister und bei 600 Watt ca 5min in die Mikrowelle.

Anschliessend mit frischem Obst geniessen.

LECKER!!!

Nächstes Mal probiere ich ihn mal mit zusätzlich Rosinen darin :) .



Viel Spass beim
"Nachbacken" ♥!





1 Kommentar :

  1. Hallo Claudi!
    Dieser Omelett-Maker liegt seit Jahren ungenutzt im Schrank, aber bei dem tollen Rezept werde ich ihn wohl mal wieder herauskramen.
    Vielen Dank für den genialen Tip!
    Ich wünsche Dir einen guten Wochenstart.
    Liebe Grüße
    Uschi

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für dein Posting ♥

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...